Lydia Schumacher in der Luzerner Festtagstracht, Markus Schuler in der Langnauer Männertracht, Marlies Stettler in der Gotthelf-Tracht (v.l.n.r., Jubiläumskonzert 2013)

Unsere Jodlerinnen tragen ihre persönlichen Trachten.

Die Männer tragen die die Langnauer-Männertracht. Die Tracht wurde 1988 zum 50igsten Geburtstag des Clubs angeschafft. Die Tracht wurde unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten gestaltet.

 

  • Für Veston und Hose wurde Wollstoff in Anthrazit verwendet;
  • das Gilet mit der Stickerei auf dem Schalkragen ist in zürichblau gehalten. Der Giletkragen wird über dem kragenlosen Veston getragen;
  • Die filigrane Stickerei auf dem Kragen zeigt Pflanzen und Blumen aus dem nahen Wildnispark Sihlwald-Langenberg;
  • Zur Tracht wird ein schwarzer Jodlerhut getragen. Zum weissen Hemd gehören eine schwarze Kordelmasche und vergoldete Manschettenknöpfe mit Edelweissmotiv.

Legende zur Stickerei: